C'oval

Aus Sternenflottendatenbank
Wechseln zu:Navigation, Suche

Diese Seite steht auf der Liste der Löschkandidaten.

Wenn du der Verfasser der Seite bist oder zur Entscheidungsfindung beitragen möchtest, lies dir die Begründung und die Einträge auf der Diskussionsseite durch.



DIENSTAKTE
C'oval.jpg
C'oval
Dienstnummer: C 928 - 199
Voller Name: C'oval
Rufnamen: -
Spezies: Kobali
Geschlecht: männlich
Größe: 225 cm
Gewicht: 110 kg
Augenfarbe: violett
Haarfarbe: -
Geburtsort: Kobali Prime
Geburtsdatum: 2352
Zugehörigkeit: Kobali
Familie
Mutter: Lejeyate
Vater: Dahur
Geschwister: -
Familienstand: ledig
Partner: -
Kinder: -
sonst. Angehörige: -
Karriere
Funktion: OPS, Fleet Operations
frühere Posten: Chief Operations Officer, K.D.C. Manusi
aktueller Posten: Liaison Officer, Kobali Defence Corps - Sternenflotte, Erde
Rang: Hanchon
Insignien: -

Dienstliche Daten

Status: aktiv
Einheit: Kobali Defence Corps
Derzeitiger Vorgesetzter: General Lenest
Dienstlicher Stellvertreter: Taikun Gojod

Zugriffsberechtigung: Alpha, Beta, Gamma, Zeta Delta, Epsilon, Theta

Kommandoauthorisation: ...

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Akademieabschlussfach: (Kobali Äquivalent) Schwerpunkt I: Operationen, Schwerpunkt II: Steuerung/Navigation

Akademische Titel: n.V.

Taktische Fertigkeiten: erweiterte taktische Ausbildung in Flottenoperationen, Kampferfahrung

Sprachkenntnisse: Kobali

Medizinische Kenntnisse: Grundkenntnisse

Sonstige Kenntnisse:

Personaleinträge

  • 2382 Eintritt in die Kobali Militärakademie Kobali City
  • 2386 Abschluss an der Kobali Militärakademie Kobali City als Anak (Lieutenant), Versetzung auf die K.D.C. Kotaba als Operations Officer
  • 2395 Versetzung zum Flottenkommando, Büro für Flottenoperationen.
  • 24011 Versetzung auf die K.D.C. Wayfarer als Captain und Kommandeur der 11. Staffel (4 Schiffe), Beförderung zum Hanchon (Commander)
  • 2415 Versetzung auf die K.D.C. Manusi als Chief Operations Officer und Erster Offizier.
  • 2417 Versetzung auf die Erde als Mitglied einer Kobalidelegation und einer von 4 Liaison Officer zwischen dem Kobali Defence Corps und der Sternenflotte.

Medizinisches

Zugriffsberechtigung DELTA erforderlich!


Ursprünglich ein Hiroge, geboren im Jahre 2352. Gestorben 2377 vermutlich in einem Kampf während der Jagd. Von den Kobali geborgen und wiederbelebt als Kobali. Transformation nicht vollständig, wie bisher konnte die Symbiose der Kobalizellen mit den Hirogenzellen nicht verhindert werden. Langlebigkeit, Körperkraft und Widerstandsfähigkeit der Hirogen blieben erhalten.