John Horn

Aus Sternenflottendatenbank
Wechseln zu:Navigation, Suche
DIENSTAKTE
John Horn.jpg
John Horn
Dienstnummer: SF185-269
Voller Name: John William Horn
Rufnamen: -
Spezies: Humanoid
Geschlecht: männlich
Größe: 183 cm
Gewicht: 78 Kg
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Dunkel
Geburtsort: Vereinigtes Königreich
Geburtsdatum: 03.06.2378
Zugehörigkeit: M.A.C.O.

Sternenflotte

Familie
Mutter: Anne Horn-Aeschbacher
Vater: William Horn
Geschwister: keine
Familienstand: Ledig
Partner: keine
Kinder: keine
sonst. Angehörige: keine
Karriere
Funktion: Unteroffizier des Sternenflotte
frühere Posten: Unteroffizier M.A.C.O.

Ausbilder Sternenflotten-Akademie Bereich Marines Stv Leiter Sicherheit (USS Bern)

aktueller Posten: Sicherheit
Rang: Master Sergeant / Mater Chief Petty Officer
Insignien: Vorher:
MACO - MSG.png
Aktuell:
Y-e9.png


Dienstliche Daten

Status: reaktiviert
Einheit: USS Bern (2408 zerstört)
Derzeitiger Vorgesetzter: ...
Dienstlicher Stellvertreter: ...

Zugriffsberechtigung: Alpha, Beta, Gamma, Delta, Epsilon, Zeta, Theta

Kommandoauthorisation: ...

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Akademieabschlussfach:

  • Abschluss Jahrgang: 2398 - Unteroffizierslehrgang M.A.C.O
  • Abschluss Jahrgang: 2405 - Schwerpunktfach I: MACO Einheit

.Akademische Titel: n.V.

Taktische Fertigkeiten:

  • 2398/11 - Weiterbildung Bereich Taktik - M.A.C.O.

Sprachkenntnisse:

  • English
  • Deutsch

Medizinische Kenntnisse:

  • M.A.C.O. Grundkurs "Feldmedizin"
  • Selbst- und Kameradenhilfe

Sonstige Kenntnisse:

  • Kampf- und Einsatzerfahrung
  • Überlebenstraining

Personaleinträge

  • 2396/01 - Eintritt in das Military Assault & Command Operations Programm.
  • 2397/04 - Einteilung zur Task Force Omega.
  • 2397/10 - Feldbeförderung zum Rang Staff Sergeant.
  • 2399/02 - Beföderung zum Sergeant First Class.
  • 2400/03 - Abzug aus dem Romulanischen Grenzgebiet, Einsatz als Marine-Ausbilder für Kadetten.
  • 2403/05 - Einsatz als Stv Sicherheitsleiter auf der USS Bern.
  • 2407/10 - Beförderung zum Master Sergeant.
  • 2409/03 - Zerstörung der USS Bern wärend eines Forschungsfluges - Eintrag als Gefallen.
  • 2417/03 - Beförderung post mortem zum First Sergeant.
  • 2418/03 - Befreiung durch Händler und Reaktivierung in den Dienst.
  • 2418/05 - Reaktivierung als Master Chief Petty Officer auf der DS12.

Medizinisches

Zugriffsberechtigung DELTA erforderlich!


...


Einsätze / Operationen

Zugriffsberechtigung THETA erforderlich!


...


Auszeichnungen

Orden John Horn.jpg


Ribbons

Ribbons John Horn.png


Historie

  • 2397/06 - Pike - Medal of Valor
  • 2397/07 - Purple-Heart
  • 2398/11 - Grankite Order of Tactics
  • 2399/01 - Service Marker (3 Years)
  • 2398/02 - Distinguished Service Medal
  • 2409/04 - UFP Medal of Honor (Postum)




Kindheit und Jugend

John jung.png

John William Horn wurde am 03. Juni 2478 als Sohn von William und Anne Horn geboren. Seine Kindheit verbringt der junge John in Glasgow, Vereinigtes Königreich auf der Erde.

In seiner Kindheit ging Horn häufig zum Camping in die Highlands und wanderte mit seinen Freunden durch die Landschaften. Da die Mutter von John aus der Schweiz stammt, ging seine Familie des Öfteren in die Schweizer Alpen um Urlaub zu machen. Sein Vater William, lernte John wie wichtig es ist die Natur zu nutzen, um in brenzligen Situationen das Überlebe zu sichern. Als John einmal alleine durch die Wälder Süddeutschlands wanderte verirrte er sich und wurde erst nach 12 Tagen halbverhungert von den örtlichen Sicherheitskräften aufgefunden. Schon früh zeigte er einen eisernen Überlebenswillen.

Seine Jugendzeit war so unbeschwert, wie es für einen Teenager nur sein kann. John ging zur Schule und anschliessend besuchte er die Highschool. In dieser Zeit lernte er Mädchen kennen und verliebte sich in die Tochter eines Major der Marinetruppen der Föderation, Catherine Strong. Anders als seine Freunde, teilte John nicht den Wunsch zur Sternenflottenakademie zu gehen, sondern wie sein Vater, als Architekt zu arbeiten. Catherine’s Vater besass jedoch viel Durchsetzungskraft und drang John sich bei der Föderalen Marinetruppen zu bewerben. John wollte zunächst nicht den Marinetruppen beitreten. Da seine Abschlusszeugnisse schlecht ausfielen und sein Wunsch Architekt zu werden schwand, meldete er sich unfreiwillig bei den Marinetruppen der Föderation. Er verband seine Leidenschaft, der Natur und den strengen des Militärs indem er sich als Scout meldete.

Wird fortgesetzt...