Miadreem Naunhel Vialod

Aus Sternenflottendatenbank
Wechseln zu:Navigation, Suche
DIENSTAKTE
Cadet 1st Class Miadreem Naunhel Vialod.jpg
Cadet 1st Class Miadreem Naunhel Vialod
Dienstnummer:
Voller Name: Miadreem Naunhel Vialod
Rufnamen: Mia (bei engeren Freunden)
Spezies: Trill
Geschlecht: Weiblich
Größe: 182cm
Gewicht: 72kg
Augenfarbe: Blaugrau
Haarfarbe: Blond
Geburtsort: Trill
Geburtsdatum: 19.07.2399
Zugehörigkeit: Förderation
Familie
Mutter: Yesree Disis Vialod
Vater: Jirvim Vonug Vialod
Geschwister: -
Familienstand: ledig
Partner: -
Kinder: -
sonst. Angehörige:
Karriere
Funktion: Navigator
frühere Posten: OPS DS12, Conn USS Mistral
aktueller Posten: Conn USS Berkeley-A
Rang: Cadet 1st Class
Insignien: R-c4.png

Dienstliche Daten

Status: aktiv
Einheit: 18. Flotte...
Derzeitiger Vorgesetzter: Captain Davis...
Dienstlicher Stellvertreter:...

Zugriffsberechtigung: Alpha, Beta, Gamma, Delta, Epsilon, Zeta, Theta

Kommandoauthorisation: ...

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung

Akademieabschlussfach: 

Akademische Titel: 

Taktische Fertigkeiten: Grundmanöver der Sternenflotte

Sprachkenntnisse: Englisch, Trill, Klingonisch(Grundbegriffe)

Medizinische Kenntnisse: Basis Sanitätskurs

Sonstige Kenntnisse: Grundlegende Shuttletechnik

 

Auszeichnungen

2420/02: Präsidiale Auszeichnung der 18. Flotte (temp)
 

Enheitsauszeichnung des Präsidenten

 

Personaleinträge

  • 2417       Aufnahme in die Sternenflottenakademie
  • 2419       Spezialisierung auf Steuerung/Navigation und Operation
  • 2420/02  Versetzung zur 18. Flotte für eine Praktische Sonderausbildungsmaßnahme
  • 2420/03  Versetzung von DS12 auf die USS Mistral
  • 2420/08  Versetzung auf die USS New Jersey nach schwerer Beschädigung der Mistral
  • 2420/09  Versetzung auf die USS Berkeley-A
  • 2420/09  Aufstieg zum Kadett 1st Class

 

 

Medizinisches

Zugriffsberechtigung DELTA erforderlich!

Starfleet Medical icon.png Medizinischer Bericht Nr.: Starfleet Medical icon.png
Sternzeit: Vorstellungsgrund: Art der Vorstellung
301915.4680365298 Routineuntersuchung Geplant
Diagnose: Keine Auffälligkeiten
Behandlung: Entfällt
Epikrise: Patientin hatte vor einen Halben Jahr eine Verstauchung des Knöchels, keine folge Schäden
Befund: Patientin weist in Rahmen der Routineuntersuchung sehr gute Vitalwerte auf. Auf Nachfragen gab die Patienten ebenso an der Zeit an keinen Symptomen zu leiden.
Anmerkungen zum Bericht:
Diensttauglich: Dienstuntauglich bis: Festgestellt durch:
Ja
Signatur des behandelnden Arztes: Nach Absprache der Diensthabenden Ärztin, Krankenschwester M.T. Shape

 


...