T'ar Corat Damar

Aus Sternenflottendatenbank
Wechseln zu:Navigation, Suche

Diese Seite ist aufgelistet bei den verbesserungswürdigen Seiten!

Bitte schau auf der Seite oder der Diskussionsseite des Artikels vorbei, wenn du etwas beitragen möchtest.



Persönliche Daten

Name: T'ar Corat Damar
Damar 01.jpeg

Dienstnummer: 11134855

Geburtsort Cardassia Prime

Geburtsdatum 23.06.2357

Spezies Cardassianer

Geschlecht männlich

Eltern Corat Damar

Familienstand verwitwet

Familienangehörige:

Maeva Yonne(Ehefrau)

Sali Damar(Tochter)

Saphira Corat Damar (Schwester)


Dienstliche Daten

Dienstgrad: Captain

Status: aktiv

Einheit: 18. Flotte

Funktion: Kommandierender Offizier U.S.S. Dauntless

Derzeitiger Vorgesetzter: Admiral Naris Veil

Dienstlicher Stellvertreter: FOLGT

Zugriffsberechtigung: AlphaBetaGammaDeltaEpsilon Zeta Theta

Kommandoauthorisation: S 50542


Aus-, Fort- und Weiterbildung

Akademieabschlussfach: Taktik / Sicherheit / Kommunikation

Akademische Titel: entfällt

Taktische Fertigkeiten: Kommandieren der Sondereinheiten der Marines des UFMC

Sprachkenntnisse: Cardassianisch, Sprachen der UFP, Klingonisch, Romulanisch

Medizinische Kenntnisse:

  • Allgemeinmedizin
  • Notfallchirurgische Kenntnisse für Ausseneinsätze

Sonstige Kenntnisse:

  • Erfahrung als Taktischer Brückenoffizier
  • Erfahrung als Leitender Sicherheitsoffizier
  • Erfahrung als M.A.C.O. Offzier im Aussendienst
  • Kommandoerfahrung
  • Einsatzerfahrung im Dominionkrieg
  • Langjährige Erfahrung als Kommandeur und Flottenführung


Personaleinträge

2357/06 - Geburt auf Cardassia Prime

2361/01 - Beginn der Ausbildung durch die Familie

2363/08 - Versetzung des Vaters nach Terok Nor, Eingliederung als Kind in die cardassianische Militärbewegung. Grundschule wird auf
                Bajor besucht

2369/02 - Abzug von Terok Nor und Bajor der cardassianischen Truppen, Eingliederung in einer fortsetzenden Schule des Militärs.
                Herauskristallisieren einer Begabung fuer Foltermethoden, Verhör, Taktische Vorgehensweise im Bodenkampf.

2371/12 - Schliessung der cardassianischen Grenzen, erst Kontakt mit Jem'Hadar

2373/02 - Beittritt von Cardassia zum Dominion, Umstrukturierung der Truppen. Aus angst der eigenen Mutter fleht sie seinen Vater an
                T'ar zu schützen, indem er fortgebracht wird. Beginn des Dominion-Krieges. T'ar beschliesst der Armee beizutreten.

2374/03 - Durch die Vernichtung cardassianischer Soldaten sowie der Zerstörung ziviler Einrichtungen auf Cardassia, Wechsel in den
                Widerstand Zusammenarbeit mit seinem Vater gegen das Dominion.

2375/01 - Zerstörung des Dominion, tot seines Vaters. Aufgrund der Hilfestellung und Leistungen für das cardassianische Volk und der
                Sternenflotte wurde im der Bronze Star verliehen und erlaubt der Sternenflotte Beizutreten. Beitritt zum cardassianischen
                Militär, beginn der Grundausbildung für den 10. Orden.

2375/10 - Abschluss der Mannschaftslaufbahn und die ersten Einsätze im cardassianischen Sektor. Ernennung zum D'ja (Crewman).

2376/05 - Aufgrund besonderer Leistungen Ernennung zum Chi'rel (Petty Officer) und damit zum Gruppenführer seines Bodentrupps.
                Weiterbildung in der Thematik Kommunikation und Aufklärung. Weitere Einsätze mit Klassifizierung 4.

2377/11 - Leistungsablegung für die Unteroffizierslaufbahn sowie Lehrgänge in Taktik und Weiterbildung in der Kommunikation /
                Sensorentechnik. Beförderung zum Rank'Chiral (Petty Officer) und Zuordnung eines eigenen Zuges. Weiterverpflichtung zum
                Offizier und beginn der Laufbahn.

2378/10 - Beförderung zum Dja (Ensign / Second Lieutenant) und erste Einsätze, nach Beendigung der Offiziersprüfung. Versetzung auf
                eigenen Wunsch in das Offiziersaustauschprogramm der Sternenflotte.
                Weiterbildung in den Direktiven und Umgang mit den Förderationsmitgliedern. Aufgrund hervorragender Leistung, Wechsel zur
                Ausbildung an der Akademie zum Offizier, Einleitung der Übernahme des erworbenen Dienstgrades im cardassianischen
                Militär.
                Aufgrund vorangegangener Ausbildung Verkürzung der regulären Ausbildungszeit und stattdessen Weiterbildungen in
                fernmeldetechnischen Mitteln (Kommunikatoren der FED / KDF / REM / CAU), der Sensoren Technik, Verhör Methoden sowie
                auf eigenen Wunsch hin Trainingseinheiten im Bereich des Red Squad mit Ziel Mission Assault Combat Operation (M.A.C.O.).

2380/11 - Projekt Leiter einer Weiterbildung der Sicherheit sowie Taktik der Marine Bodentruppen. Aufgrund der Ausbildung bei den
                Cardassianern wird T'ar öfter als Ausbilder für kleinere Abschnitte eingesetzt. Beförderung zum First Lieutenant.

2381/09 - Abschluss der Offizierslaufbahn an der Akademie. Versetzung auf die U.S.S. Caprica, NX – 991599, Kreuzer der Solar Klasse,
                unter Leitung von Captain T'Kril. Weiterbildungen in Sternenflotten Technologie. Erste Kampfeinsätze mit den M.A.C.O.
                Einheiten der Sternenflotte. Ernennung zum Stellvertretenden Sicherheitschef auf der U.S.S. Caprica.

2381/11 - Weiterbildung der Crew in cardassianischen Kampfmethoden. Erste Vernehmungen und Verhaftungen als Stv. SO. Weitere
                Einsätze mit der Caprica in den Krisengebieten der Förderation.

2382/01 - Einsetzung der Caprica im Romulanischen Raum. Bewachung der dortigen Truppen. Evakuierungsmissionen.
                Stabilisierungsmissionen.

2382/04 - Verwundung durch Attentäter, während einer Rettungsmission seines Kommandierenden Offiziers Captain T'Kril, sein
                Vorgesetzer Commander Samara Anne Morgan kam bei dem Anschlag ums Leben. Belobigung und Ernennung zum Captain,
                Verleihung des Purple Hearts Aufgrund der Verwundung im Kampf, Verleihung des Silver Star für Mut in Außergewöhnlichen
                Situationen.

2383/01 - Ernennung zum LSO des Schiffes, da Vorgänger XO Posten vollständig übernommen hat.

2384/03 - Versetzung der U.S.S. Caprica aus dem romulanischen Raum zurück zur Erde. Auffrischungsausbildung der Crew in deren
                Gebieten. Weiterbildung auf der Akademie.

2384/08 - Vorschlag seines Vorgesetzten Konterdmiral T'Kril für den Ausbildungsgang für Stabsoffiziere.

2385/03 - Abschluss des Stabsoffizierlehrgangs, Versetzung zu den M.A.C.O. Truppen der Kolonialen Flotte, Beförderung zum Major.

2385/08 - Einsatzleiter der Spezialeinheiten der Kolonialen Flotte in verschiedenen Einsatzgebieten der Sternenflotte

2389/01 - Beförderung zum Lieutenant Colonel, weitere Einsatzverpflichtungen und Führung der Spezial Einheiten der Kolonialen Flotte.

2389/04 - Assimilierung durch Sixteen of Twenty aus Unimatrix 08.

2390/01 - Rettung aus dem Kollektiv durch Konteradmiral T'Kril, Herstellung seiner Humanoiden Gestalt.

2390/04 - Gegenmission und Befreiung der Sternenbasis 82. Einsetzung des Programmes „Clear Collektiv“ seines Bruders.
                [Freigabe erforderlich]

2390/06 - Weitere Missionen mit der M.A.C.O. Force der Kolonialen Flotte im Gamma Orionis Sektor Block.

2391/02 - Befreiung von etwa 25.000 Borgdrohnen aus dem Kollektiv innerhalb von Wochen, [Freigabe erforderlich].

2391/08 - Weitere Befreiungen hochrangiger Personen aus dem Kollektiv, unter Einsatz seines Lebens. Ehrung mit der Medal of Honor.

2391/11 - Beförderung zum Colonel und Versetzung auf die U.S.S. Cerberus, Ernennung zum Kommandierenden Offizier und Captain
                der Sternenflotte

2391/11 - Einsätze in der neutralen romulanischen Zone.

2392/09 - Versetzung in den Gamma Orionis Sektor Block. Verleihung der Medal of Valor [Freigabe erforderlich].

2393/02 - Weitere Einsätze mit der OMEGA Force zusammen. Untergeordnet bei der klingonischen Ehrengarde.

2396/02 - Die Borg stoßen die Truppen der Förderation im Gamma Orionis Sektor zurück.
                Unterstellung der Viper Staffel unter Damar zur Unterstützung der OMEGA Force.

2398/12 - Nach Rückeroberungdes Raumes, mit der OMEGA Force, Versetzung auf die U.S.S. Aquarius,
                Beförderung zum Flottillenadmiral  und Übertragung der Leitung "Einsatz Koloniale Flotte"

2400/01 - Die Koloniale Flotte, wird wieder in den Gamma Orionis Sektor Beordert um sich dort der Kampfgruppe Omega anzuschließen.
                Die Bedrohung der Borg ist nicht mehr außer acht zulassen.
                Die Viper Staffel wird, aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung wieder im Borgraum eingesetzt. Überführung von etlichen Borg
                Drohnen an die Förderation und Eingliederung in die Sternenflotte/KDF.

2404/03 - T’ar Damar wird aufgrund seiner Leistung und Vorbildlichen Pflichterfüllung in den Rang eines Konteradmiral erhoben. Des
                weiteren wird ihm die Leitung der Sternenflotten Akademie übergeben um dort jungen Kadetten ein Vorbild zu sein.

2405/03 - Übergabe der Dienstgeschäfte, der Akademie, an Konteradmiral Kolin.
                Gelegentliche Unterstützung von Captain Benjamin Henry, Flottillenadmiral Logan Creed in einigen Außenmissionen.
                Flottenadmiral T’Kril wird ebenfalls unterstütz bei Diplomatischen Beziehungen mit anderen Flotten, sowohl der Sternenflotte,
                als auch anderer Parteien (KDF, Romulaner, Remaner, etc)

2408/01 - Erste Kontakte mit dem 3. Nova Geschwader und der Einsatzgruppe Sigma. Diplomatische Beziehungen beginnen.

2409/02 - Ernennung zum Vice Admiral und stellvertretenden Kommandeur der Kolonialen Flotte. Administrative Aufgaben nehmen
                überhand.

2410/01 - Unterstützung der 18. Flotte, Unterstützung im Bereich Deep Space Nine.
                Beginn Operation „Nightowl“, Flottenadmiral T’Kril auf Mission im Tiefenraum, wird nach einigen Monaten als M.I.A. Eingestuft.

2411/01 - Unterstellung der Kolonialen Flotte als Kommandeur, Ernennung zum Admiral, abzug aus den Einsatzgebieten und
                zurück Order ins Oberkommando.
                Spätere Versetzung auf Starbase 359 und Unterstellung des Jagdwolfgeschwaders als Kommandeur.

2413/01 - Versetzung ins Oberkommando der Sternenflotte, Leitung der Operationsführung und Einsatzplanung der Sternenflotte.

2417/10 - Vorläufige Degradierung zum Captain, Versetzung zur 18. Flotte

2417/11 - Kommandoübernahme der U.S.S. Dauntless




Auszeichnungen

- Bronze Star
- Purple Heart
- Silver Star
- Medal of Valor
- Medal of Honor


Medizinische Daten

Zugriffsberechtigung DELTA erforderlich!