Kerrigan, Maire

Aus Sternenflottendatenbank
Wechseln zu:Navigation, Suche

Bild

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geburtsdatum: 52631.8570 19.08.2375

Geburtsort: DeepSpace 9

Spezies: Humanoid

Geschlecht: Weiblich

Eltern: Magdalena Kerrigan, Joschua Kerrigan

Geschwister: Sybille, Carl, Bruce

Verwandte:

 

 

 

 

Derzeitiger Vorgesetzter: Stationsführer Vali

Dienstort: Fairtrade 553

Funktion: Gruppenleiter Zulu

 

 

 

 

Besuch einer Akademie: MNG T-Ak Sol, Islay

 

Datum Von - Datum Bis: Was ist passiert?

  • 91666.6666 - 92621.0045 Allgemeines Grundausbildungsjahr
  • 92666.4383 - 93622.0400 2. Ausbildungsjahr, Schwerpunkt: Taktik, Sicherheit, Kommunikation
  • 93667.3497 - 93667.3497 3. Ausbildungsjahr, Schwerpunkt: Taktik, Sicherheit, Kommunikation, Raumkampf, Landungseinheit/-Sicherung
  • 94666.4383 - 95621.0045 4. Ausbildungsjahr, Schwerpunkt: Taktik, Sicherheit, Kommunikation, Raumkampf, Landungseinheit/-Sicherung
  • Nebenfächer: Captainspatent für Großraumfrachter, Sanitäter,

 

Abschluss: 95621.0045

Abschlussfach: Raumkampf Jäger, Kampfschiff, Führen kleiner Kampfgruppen

 

 

 

Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • bewaffneter Kampf
  • unbewaffneter Kampf
  • improvisierter Kampf
  • Handhabung von in der Föderation und der MNG gebräuchlichen Waffen und Kampfmittel
  • Führen kleiner Kampfverbände an Boden und im All
  • Diplomatie/Verhandlungen
  • Scharfschützenausbildung
  • Kampfkunst
  • Überlebenstraining
  • Elektronik Operation: Sicherheitssysteme
  • Elektronik Operation:

 

 

 

Sicherheitszugang: Stufe 1,2,3

 

 

 

Lebenslauf:

Maire Kerrigan wurde auf der Raumstation DeepSpace 9 kurz nach dem Ende des Dominionkrieges geboren. Ihgre Eltern siedelten mit ihr im Alter von 4 Jahren nach Cardassia Prime um, um dort beim Wiederaufbau zu helfen.

MIt 12 mußte sie mit ansehen, wie ihre Eltern von Terroristen des "Wahren Weges" getötet werden. Sie kann von Regierungstreuen Truppen der Cardassianer gerettet werden und siedelt zu ihrer Großmutter nach Sol um. Mit 16 bewirbt sie sich bei der Starfleet Technical Services Akademie und heuert bei der Sternenflotte an.

Sie wird auf die U.S.S. Bermuda versetzt, wo sie im Bereich der Sicherheit tätig ist. Nach zwei Jahren reicht sie ein Gesuch ein, um an der Akademie die Offizierslaufbahn einzuschlagen. Diese hat sie nach 4 Jahren erfolgreich absolviert.


Sie wird zur Starbase 211 versetzt, wo sie der Sicherheit unterstellt wird. Bei einem Entermanöver der Klingonen erhält sie ihre erste Feuertaufe und kann sich gegen eine klingonische Entermannschaft behaupten und die Station sichern. Bei einem Patroullienflug mit einem Runabout entdeckt sie ihr Talent fürs Fliegen und Führen kleiner Kampfgruppen, worauf sie von ihren kommandieren Offizier, Commander Miles, zurück an die Sternenflotten Akademie geschickt wird, wo sie in Führen kleiner Jägergruppen geschult wird.


Im Jahr 2405 später übernimmt Maire Kerrigan die Jägerflotte auf der Raumstation. Sie wird zum Lieutenant befördert. Da ihr dieser Posten jedoch nicht ausreicht, reicht sie 2407 eine Versetzung zur USS Cheron, wo sie 2409 in der Solane Dyson Sphäre gegen Udine und Vorth kämpft.

2412 nimmt sie ehrenvollen Abschied von der Sternenflotte, da aufgrund von Fehlentscheidungen immer wieder Jägerpiloten sterben müssen und ihre Einwände und Vorschläge keine Beachtung finden.

2413 bewirbt sich Maire Kerrigan bei der Taktischen Abteilung der McNeil Gruppe, LTD. Sie wird abgelehnt aufgrund ihres Alters. Trotzdem gibt sie nicht auf und versucht es weiter.

2414 wird sie von Samantha O'Rourke eingestellt und zur Ausbildung zugelassen.

2418 Nach dem erfolgreichen Abschluß ihrer Ausbildung wird sie zur Raumstation 553 versetzt.

 

 

 

Personaleinträge:

 

 

 

Auszeichnungen:

[Kategorie:McNeil-Gruppe]